Ernährung umstellen mit Fastenwandern

Du weißt, Du ernährst Dich ungesund, hast öfter ein Völlegefühl oder einen Blähbauch, Du möchtest Deine Ernährung umstellen, schaffst es aber allein nicht. Fastenwandern kann Dir dabei helfen! Körper, Geist und Seele werden gereinigt, der ganze Müll verschwindet aus Deinem Darm und Du fühlst Dich mit jedem Tag beschwingter und erholter.

 

—→

Eine persönliche Checkliste

Morgens müde aufwachen, Tagesmüdigkeit, schlecht einschlafen, Konzentrationsprobleme, oft abschweifende Gedanken, Freudlosigkeit, Hoffnungslosigkeit, Lieblosigkeit sich selbst und anderen gegenüber, Sinnlosigkeit, Gefühle von innerer Leere, nicht allein sein können, Verlust individueller Maßstäbe, Selbstüberschätzung, Minderwertigkeitsgefühle, Werteverlust, Krämpfe, Schmerzen. 

 
—→